Katrin Fischer
1. SPS Lichtenberg (L)
17.10.2000

Kurzentwurf einer Unterrichtsstunde im vorfachlichen Unterricht, Lernbereich Sachkunde,Klasse 2
"Freie Zeit ohne Fernsehen"


Lernziele:

2.1. Längerfristige Ziele:

Die Schüler:

  • sollen untersuchen, wie das Fernsehen und Massenmedien ihren Alltag und ihre (Wohn-) Umwelt beeinflussen und welche Bedeutung sie in ihrem Leben haben.

  • sollen ermitteln, welche Bedürfnisse sie mit Fernsehen und anderen Medien befriedigen oder nicht befriedigen.

  • sollen herausfinden, wie sie ihre Interessen auch ohne Medien wie das Fernsehen befriedigen können.

  • sollen sich auf einen Partner einstellen und kooperativ mit ihm zusammenarbeiten.

  • sollen im Bereich das sozialen Lernens bestimmte Regeln beachten.

  • sollen Aufträge sachgerecht ausführen.

  • sollen sich über Lern- und Arbeitsstrategien bewusst werden.

Stundenziel:

Die Schüler ermitteln ihre wichtigsten Freizeitaktivitäten, die als Alternativen zum Medienkonsum ihren Alltag prägen, und halten diese auf einem gemeinsam erstellten Plakat fest.

 


vollständiger Entwurf als PDF-Datei

 

 

©opyright Dagmar Wilde, Berlin, April 2001

letzte Aktualisierung 07.04.2003

Sofern im Einzelfall nicht anders geregelt und soweit nicht fremde Rechte betroffen sind, ist eine Verwendung der Dokumente als Teile oder als Ganzes in gedruckter und elektronischer Form für den schulischen Bereich sowie Ausbildungszwecke gestattet, unter der Voraussetzung, dass die Quelle

"dw - online": http://www.dagmarwilde.de

genannt wird und diese Anmerkungen zum Copyright beigefügt werden.

Ohne vorherige schriftliche Genehmigung durch die Verfasser/innen ist eine kommerzielle Verbreitung der auf diesem Server liegenden Dokumaente ausdrücklich untersagt.

 

These pages belong to
"d.w.-online": http://www.dagmarwilde.de

Permission is hereby granted to use these documents for personal use and in courses of instruction at educational institutions provided that the articles are used in full and this copyright statement is reproduced. Permission is also given to mirror these documents on WorldWideWeb servers. Any other usage is prohibited without the written permission of the author. Please mail.