Förderung der Kinderfragen im Unterricht

Konstitutive Elemente

Anbahnen und Entwickeln einer Fragehaltung

Fördern einer Fragehaltung, die aus Nachdenklichkeit erwächst

  • Staunen, Stutzen, Nachdenken, Fragen

  • Erkundungsstreben

• Vorwissen zur Sprache bringen

  • Vorwissen legt Nicht-Wissen offen

  • Vorwissen legt Grundlage für Erwerb weiteren Wissens

• Kindern am Lerngegenstand Wahrnehmen von Merkwürdigem ermöglichen

• "Echte" Fragen der Lehrerin/des Lehrers

  • Vorleben einer Fragehaltung

Anforderungen an die Lehrerinn/den Lehrer

• Pädagogisches Selbstverständnis

  • Offenheit und Geduld

  • sich nicht als Antwortgeber/in sehen

  • Fragen der Kinder als persönliche Lernanlässe betrachten

  • Rollendistanz

  • Zurücknahme von Dominanz

• Lehr- und Unterrichtsstil

  • flexible Unterrichtsorganisation

  • pädagogischer Takt, Toleranz, Ausgeglichenheit

  • fachliche Kompetenz, gründliche Vorbereitung

  • indirekte Lenkung

• Aufgaben bei der Gesprächsführung

  • Gedankenaustausch anregen, stützen

  • Gespräch moderieren

  • minimale Hilfen geben

  • Selbstverständnis als Lernpartner/in, Begleiter/in, Anreger/in

Unterrichtsgestaltung

• Unterrichtsatmosphäre und Unterrichtsqualität

  • klare Struktur und Zielorientierung der Lehr-/Lernprozesse

  • aufgeschlossenes, vertrauensvollen Miteinander

  • Beachtung und Achtung von individuellen und gemeinsamen Lernfortschritten

  • Beachtung und Achtung von Leistung und Können

  • vielfältige gemeinsame Aktivitäten

  • authentischer, reversibler Umgangston

• Öffnung des Unterrichts für die Person des Kindes

  • Morgenkreis, Fragenkasten, Expertenreferate

  • Einbeziehung der Schüler/innen in die Planung und Organisation des Unterrichts

• Lernprozesse arrangieren und beobachten (statt vorschreiben und kontrollieren)

• Selbständigkeit, Selbsttätigkeit, Selbstverantwortung der Lernenden

• Klarheit in der Struktur des Unterrichtsverlaufs

• Klarheit in den Impulsen und Arbeitsanweisungen

  • um Pseudofragen zu vermeiden

  • um Basis für ein höheres Frageniveau zu schaffen

Unter dem Richtziel "Fragefähigkeit" (Klafki)
gilt es,
die Kultur des Sachlernens mit der Kultur des Dialogs zu verbinden.

Literaturhinweise

Aebli, Hans: Grundlagen des Lehrens. Stuttgart 1987.

Aebli, Hans: Zwölf Grundformen des Lehrens. Stuttgart 19852.

Orth, Peter: Neunzehn Regeln für ein gutes Klassengespräch. Pädagogik 9/92.

Ritz-Fröhlich, Gertrud: Kinderfragen im Unterricht. Bad Heilbrunn 1992.

Ritz-Fröhlich, Gertrud: Das Gespräch im Unterricht. Bad Heilbrunn 1982.

Ritz-Fröhlich, Gertrud: Das Gespräch im Unterricht - Mehr Unterricht als Gespräch? DLZ 3/95.

Thiele, Hartmut: Lehren und Lernen im Gespräch. Gesprächsführung im Unterricht.



Dagmar Wilde / IX, 2. SPS (L) • Seminarpapier Fachseminar VU • Januar 1995


 


©opyright Dagmar Wilde, Berlin, Januar 2000

 

Sofern im Einzelfall nicht anders geregelt und soweit nicht fremde Rechte betroffen sind, ist eine Verwendung der Dokumente als Teile oder als Ganzes in gedruckter und elektronischer Form für den schulischen Bereich sowie Ausbildungszwecke gestattet, unter der Voraussetzung, dass die Quelle

"d.w. - online": http://www.dagmarwilde.de

genannt wird und diese Anmerkungen zum Copyright beigefügt werden.

Ohne vorherige schriftliche Genehmigung durch die Verfasser/innen ist eine kommerzielle Verbreitung der auf diesem Server liegenden Dokumente ausdrücklich untersagt.

These pages belong to "d.w. - online": http://www.dagmarwilde.de

Permission is hereby granted to use these documents for personal use and in courses of instruction at educational institutions provided that the articles are used in full and this copyright statement is reproduced. Permission is also given to mirror these documents on WorldWideWeb servers. Any other usage is prohibited without the written permission of the author. Please mail.

06.04.2003


 

nach oben

Lernbereich MÄERZ

vorfachlicher Unterricht

Forum

Links

zur Startseite

Lernbereich Deutsch

Fachseminar VU

Unterrichtsmodelle

Willkommen

Lernbereich Sachkunde

Seminarergebnisse

Unterrichtsszenarien

Sitemap

Aktuelles

Neue Medien

Materialien für die Fachseminararbeit

Diskussion

Ein roter Faden