"Fortbildungskonzept zur Entwicklung neuer Lernkulturen in der Grundschule unter Einbeziehung Neuer Medien im Klassenraum "
(ForMeL G)

Zwischenergebnisse bis Ende 2002

Stand der Arbeit an den Projektschulen und in den Regionen

Fortbildungsaktivitäten 2000 - 2003

Realisiertes und Geplantes

Arbeitsprozesse und -vorhaben in den Regionen

Materialien aus dem Projekt

 

Bis Ende 2001 realisierte Fortbildungskonzepte

Kurse innerhalb der Schule und der Region

Z. B. Kooperation am Computer, Vernetzungen, Computergrafik, Computer als Musikinstrument, Textgestaltung mit Bildern und Fotos - Scannen und Digitalfotografie, Basiskurse zu ausgw. Programmen, Suchen im Internet, Angebote für Lehrer und Schüler im Internet, Internet und E-Mail für Lehrer/innen, Unterrichtsprojekte unter Einbeziehung des Internet (Emil und die Detektive), Bearbeiten und Verfremden von Fotos - auch mit Grundschülern- , Zeugnisse schreiben mit AppleWorks, Umgang mit dem Betriebssystem.

Beratungsangebote in der Region

Feste Beratungstermine am jeweiligen Standort der Multiplikatorinnen und Multiplikatoren, Teamteaching und Hospitationsangebote innerhalb der Schule - z. T. bereits in die Region hinein, offener Computerworkshop mit individuellen Hilfen als Angebot über mehrere Wochen, Projektbegleitungen auf Anfrage, Projektbesprechungsstunden, Angebote zur gemeinsamen Erarbeitung von Unterrichtsprojekten, feste Beratungstermine für Problemlösungen, Hot-Line für Systemadministration.

Regionalkonferenzen

Region Neukölln/Treptow/Köpenick,

Region Tempelhof-Schöneberg

Bezirk Tempelhof: Neue Medien im Deutschunterricht der Grundschule

Studientage, Gesamtkonferenzen, Tagungen

Beiträge der Multiplikatoren anlässlich verschiedener Tagungen (in Berlin und bundesweit).

Fach-Runden

Regelmäßige Arbeitssitzungen mit Vertreter/innen der Schulleitung und Schulaufsicht aus den Regionen.

 

Projektstatus im Schuljahr 2001/2002

Fortbildungen

  • Implementierung der Fortbildungen in der eigenen Schule und in der Region...

  • Aufbau einer Netz-Werkstatt als Kooperationsplattform der Kolleginnen und Kollegen der Projektschulen und der assoziierten Schulen (Netzwerkschulen)...

  • Implementierung von Regionalkonferenzen und Fachforen...

Professionalisierung

  • Netzwerkarbeit - Formen des Lernens in Fortbildungen...

  • Unterrichtsentwicklung

  • Evaluation von Fortbildungsveranstaltungen...

Dokumentation

  • Reflektierte Praxis: Evaluation von Fortbildungskonzepten...

  • Konzeption von Bausteinen für Fortbildungen (Module)...

  • Sammlung von Fortbildungsmodellen (best practice)...

  • Einbeziehung der Kollegen aus den assoziierten Schulen

Aktuelle Ziele

  • Formen der Problemorientierung/der neuen Lernkultur in Fortbildungen transportieren...

  • Implementierung eines Online-Fortbildungsforums

 

Projektstatus zu Beginn des Schuljahres 2000/2001

Fortbildungen

  • Fortführung der Fortbildungen in der eigenen Schule und in die Region hinein...

  • Integration der Kolleginnen und Kollegen der assoziierten Schulen (Netzwerkschulen)...

  • Implementierung von Regionalkonferenzen / Arbeitskreisen...

Professionalisierung

  • Seminardidaktik - Formen des Lernens in Fortbildungen...

  • Evaluation von Fortbildungsveranstaltungen...

Dokumentation

  • Erstellen von "Bausteinen" - Austausch und Diskussion von Konzepten verschiedener Fortbildungen (Planung + Evaluation)...

Aktuelle Ziele

  • unterrichtsspezifische Einsatzmöglichkeiten der neuen Medien stärker in den Mittelpunkt rücken...

  • Formen der Problemorientierung/der neuen Lernkultur in den Fortbildungen anwenden...

 

assoziierte Schulen (Netzwerkschulen)...

Im Computer-Fortbildungsnetzwerk der Berliner Grundschulen mit Beginn des Schuljahres 2001/2002 neu hinzugekommenene Schulen:

Grundschule am Schäfersee (Reinickendorf) - Martin Lütke

Rudolf-Wissell-Grundschule (Wedding) - Brigitte Schmidt

5. Grundschule - ehemals Paul-Eipper-/Michael-Grzimek-Grundschule - (Wilmersdorf) - Manfred Streich

Ikarus-Grundschule (Tempelhof) - Ralph Bruch

Im Computer-Fortbildungsnetzwerk der Berliner Grundschule mit Beginn des Schuljahres 2000/2001 neu hinzugekommenene Schulen:

Hauptmann-von-Köpenick-Grundschule (Köpenick) - Silke Heldt

Möwensee-Grundschule (Wedding) - Marianne Kircher

Erika-Mann-Grundschule (Wedding) - Michael Noffz

Grundschule am Planetarium (Prenzlauer Berg) - Günter Urban

Ernst-Habermann-Grundschule (Wilmersdorf) - Thomas Claußner

Grundschule am Saturnring (Treptow) - Christiane Ziebell

Grundschule an der Weberwiese (Friedrichshain) - Steffen Werner

5. Grundschule Mitte (Mitte) - Eva-Maria Sonnick-Ritter (ADS-Schule)

Rose-Oehmichen-Grundschule (Neukölln) - Helmut Nitschke

 

Perspektiven

ForMeL G / März 2001 - Projektzyklus 1999 - 2003 (PDF-Datei)

 

Aktuelles

Aktuelle Informationen und Angebote aus dem Projekt

 

Das ComputerFortbildungsnetzwerk Berlin ... lädt ein zur ForMeL G - NetzWerkstatt

 

"Man muss auf Veränderungen drängen und gleichzeitig das individuelle Lernen in Ruhe reifen lassen;
sich für eine Reise ins Ungewisse rüsten;
Probleme als Quelle kreativer Lösungen sehen;
eine Vision entwickeln, ohne sich davon blenden zu lassen;
den Wert des Einzelnen und den Wert der Gruppe erkennen;
die Kräfte der Zentralisierung und der Dezentralisierung verbinden;
nach internem Zusammenhalt streben, aber nach außen orientiert bleiben;
den fachkundigen Umgang mit dem individuellen Wandel als Weg zum systematischen Wandel begreifen" (Michael Fullan: Die Schule als lernendes Unternehmen. Stuttgart 1999, S. 77).


Ansprechpartner in den Bezirken

Spandau - Charlottenburg/Wilmersdorf

Astrid-Lindgren-Grundschule, Südekumzeile 5, 13591 Berlin (Spandau) - Tel.: 367 86 56 - Ansprechpartner: Thomas Kahlki

Reinickendorf - Pankow/Weißensee/Prenzlauer Berg

Mark-Twain-Grundschule, Auguste-Viktoria-Allee 95, 13403 Berlin (Reinickendorf) - Tel.: 41 92 4824 - Ansprechpartner: Frieder Klapp

Tempelhof/Schöneberg - Zehlendorf/Steglitz

Schwielowsee-Grundschule, Monumentenstr. 13a, 10829 Berlin (Schöneberg) - Tel.: 7560 7154 - Ansprechpartnerinnen: Brigitte Meier / Doris Lerner

Region Neukölln - Treptow/Köpenick

Rose-Oehmichen-Grundschule, Lieselotte-Berger-Str. 65, 12355 Berlin (Neukölln) - Tel. 669 88 10 - Ansprechpartner: Helmut Nitschke / Axel Schmidt

Kreuzberg/Friedrichshain - Mitte/Tiergarten/Wedding

Otto-Wels-Grundschule, Alexandrinenstraße 12, 10969 Berlin (Kreuzberg) - Tel.: 25887611 - Ansprechpartnerin: Sigrid Seidel

5. Grundschule Mitte - Ansprechpartnerin: Eva-Maria-Sonnick-Ritter

Hohenschönhausen/Lichtenberg - Marzahn/Hellersdorf

Grundschule im Grünen, Malchower Chaussee 2, 13051 Berlin (Hohenschönhausen) - Tel.: 925 39 65 - Ansprechpartner: Ulrich Negraszus

 

 

Ansprechpartnerin:
Projektleitung ForMeL G: Dagmar Wilde
Berliner Landesinstitut für Schule und Medien (LISUM)

 

ForMeL G ist ein Projekt im Rahmen des BLK-Modellvorhabens SEMIK

Homepage

 

©opyright Dagmar Wilde, Berlin, April 2001

letzte Aktualisierung 08.08.2003

Sofern im Einzelfall nicht anders geregelt und soweit nicht fremde Rechte betroffen sind, ist eine Verwendung der Dokumente als Teile oder als Ganzes in gedruckter und elektronischer Form für den schulischen Bereich sowie Ausbildungszwecke gestattet, unter der Voraussetzung, dass die Quelle


"dw - online": http://www.dagmarwilde.de

genannt wird und diese Anmerkungen zum Copyright beigefügt werden.

Ohne vorherige schriftliche Genehmigung durch die Verfasser/innen ist eine kommerzielle Verbreitung der auf diesem Server liegenden Dokumente ausdrücklich untersagt.

 

These pages belong
"d.w.-online": http://www.dagmarwilde.de

Permission is hereby granted to use these documents for personal use and in courses of instruction at educational institutions provided that the articles are used in full and this copyright statement is reproduced. Permission is also given to mirror these documents on WorldWideWeb servers. Any other usage is prohibited without the written permission of the author. Please mail.